Die Dinge so zu nehmen wie sie sind macht glücklich – Folge 63

Im 63. Glückfinderinterview unterhält sich Andreas Gregori mit Janice Jakait.

Janice Jakait ist in einem Ruderboot, ohne Begleitboot über den Atlantik gerudert.

Eine sehr wichtige Eigenschaft wenn man ein glückliches Leben leben möchte, ist die Fähigkeit loszulassen. Sich an nichts mehr zu klammern und sein Leben „geschehen“ zu lassen. Das bedeutet nicht sich tatenlos in eine Ecke zu setzen und nichts mehr zu tun, ganz im Gegenteil.

Ein schönes Beispiel für die Eigenschaft Dinge loszulassen habe ich mit diesem Interview bekommen.
Janice Jakait ist alleine über den Atlantik gerudert. In einem Boot ca. 1 x 2 Meter groß hat sie sich drei Monate dieser Reise ausgesetzt.

Sie hat alles losgelassen, was sie hatte als sie sich auf die Reise begeben hat. Schließlich wusste sie nicht ob sie diese Reise überleben würde. Während der Reise gab es mehrere Situationen in denen sie sich ihrem Tod gegenüber sah. In diesen Momenten hat sie losgelassen und ihr Schicksal einer höheren Macht überlassen. Welche Möglichkeiten hätte sie denn sonst gehabt? Schreiend aufzustehen und weg zu gehen? Der acht Meter hohen Welle neben ihr zu befehlen zu verschwinden?

Sie konnte nichts tun, außer loszulassen.

Viele kennen dieses Gefühl, sich fallen zu lassen. Die Kontrolle abzugeben. Ganz sicher ist das mangels Alternativen auf dem Ozean leichter als im täglichen Leben wo wir eine Vielzahl von Möglichkeiten haben, die Kontrolle nicht abgeben zu müssen. In unserem normalen Leben ist uns immer die Möglichkeit gegeben, uns abzulenken, neue Ideen zu entwickeln und das Ruder sozusagen selbst in die Hand zu nehmen. Doch genau darin liegt die Kunst des Loslassens. Das Ruder eben nicht in die eigene Hand zu nehmen sondern darauf zu vertrauen, dass wir die für uns besten und richtigen Ziele auf jedem Fall erreichen werden.

Meine heutige Interviewpartnerin hatte keine andere Wahl, außer sich der höheren Macht anzuvertrauen. Sie hat es getan und damit ein neues Leben begonnen.

Viel Spaß beim Zuhören!

Ihr Andreas Gregori

Glückfinder Spezial Paket

Andreas Gregori
Andreas Gregori
Produziert und moderiert den Podcast "Glückfinder" und "8Samkeits" Hörbücher. "Wenn Du tust was Du liebst, liebst Du was Du tust!" - Mich faszinieren die Geschichten von Menschen die ihr Glück gefunden haben. Mein Wissen und meine Erkenntnisse aus den zahlreichen Gesprächen teile ich mit meinen Zuhörern und den Besuchern meiner Glückfinder Events.