Glückspunkte bringen Glück – Folge 70

Im 70. Glückfinderinterview unterhält sich Andreas Gregori mit Anja Frenzel.

Anja Frenzel arbeitet als Lehrerin, ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Eine falsche Diagnose lässt Anja Frenzel glauben, dass sie an einem Burnout erkrankt sei. Sie fühlt sich schlapp und schon das Einkaufen fällt ihr schwer.

Ihren Beruf als Lehrerin kann sie nicht mehr ausüben und sie verbringt viel Zeit zu Hause. In dieser Zeit entdeckt sie die Zwei-Punkt Methode. Eine besondere Art der Achtsamkeitsübung.

Mit dieser Übung gelingt es ihr schnell in einen entspannten Zustand zu gelangen. In diesem Zustand hat nicht mehr der Streß und die Angst die Oberhand sondern die Entspannung. Man könnte sagen, es ist ein völlig neues Gefühl der Wahrnehmung des eigenen Körpers.

Ich habe in der letzten Zeit viel darüber gelesen und gehört, dass viele Menschen den Kontakt zu sich und dem eigenen Körper sozusagen „verloren“ haben. Man funktioniert ohne zu fühlen, wie es einem dabei geht.

Sozusagen disoziiert schreitet man durch sein eigenes Leben. Dabei wird man getrieben von Erwartungen, Ansprüchen und Glaubenssätzen die meistens nicht dem eigenen Bewusstsein entspringen sondern von außen an uns herangetragen werden.

Was mich dabei fasziniert ist, dass es viele Menschen erst dann merken, wenn es fast schon zu spät ist. Erst wenn der Burnout oder der Herzinfarkt da ist, besinnen wir uns auf unseren Körper und unsere Bedürfnisse.

Oft versuche ich, mit gesunden Menschen darüber zu sprechen mehr Achtsamkeit auf das eigene Leben und das eigene Wohlbefinden, den eigenen Körper zu lenken. Leider sind nicht viele Menschen bereit in den Zeiten in denen es ihnen gut geht auf ihren Körper zu hören und zur Ruhe zu kommen. Es läuft ja alles.

Doch wenn es einmal aufhört zu laufen, können einfache Methoden helfen mehr Achtsamkeit und Bewusstheit in das eigene Leben zu integrieren.

So zumindest hat es Anja Frenzel gemacht und ist heute wieder auf dem guten Weg in ein glückliches Leben.

Viel Spaß beim Zuhören!

Ihr Andreas Gregori

Glückfinder Spezial Paket

Andreas Gregori
Andreas Gregori
Produziert und moderiert den Podcast "Glückfinder" und "8Samkeits" Hörbücher. "Wenn Du tust was Du liebst, liebst Du was Du tust!" - Mich faszinieren die Geschichten von Menschen die ihr Glück gefunden haben. Mein Wissen und meine Erkenntnisse aus den zahlreichen Gesprächen teile ich mit meinen Zuhörern und den Besuchern meiner Glückfinder Events.