In der Ruhe liegt das Glück – Folge 73

Im 73. Glückfinderinterview unterhält sich Andreas Gregori mit Paul J. Kohtes.

Paul J. Kohtes ist ehemaliger PR-Mann Nummer Eins in Deutschland.

Zur Ruhe kommen, Stille finden, ruhig sitzen, atmen und einfach nur sein. Dieser Zustand wird gemeinhin als Mediation bezeichnet. Um die richtige Art und Weise zu meditieren, ranken sich viele Theorien. Manche behaupten, man muss eine bestimmte Sitzposition einnehmen und darf sich auf keinem Fall bewegen. Andere bevorzugen das flache auf dem Boden liegen und wieder andere schwören darauf sich bewusst und langsam zu bewegen.

Die Techniken sind unterschiedlich, das Ziel ist das Gleiche. Unser bewusster Verstand soll zur Ruhe kommen und uns so den Weg frei machen zu unserem Unterbewusstsein, der göttlichen Kraft in uns.

Täglich haben wir Menschen bis zu 60.000 Gedanken. Das sind rund 2.500 Gedanken pro Stunde oder rund 42 pro Minute. Die unglaubliche Zahl an Sinneseindrücken, die uns jeden Tag überflutet wird immer größer und wir verarbeiten jede neue Information zu einem Gedanken. Vielleicht manche davon zu einem Gefühl und wieder andere zu einer konkreten Handlung.

Wenn man sich diese unglaublich hohe Zahl einmal bewusst vor Augen führt, fragt man sich, welche meiner Handlungen und Gefühle kommen aus mir heraus, aus meinem tiefen Inneren, weil ich danach strebe und wie viele passieren einfach so.

Ich bin der Überzeugung, dass 99% unserer Gefühle und Handlungen nicht unsern eigenen, inneren Bedürfnissen und Wünschen entsprechen, sondern eine Reaktion sind auf das, was grade um uns herum passiert. John Lennon sagte einst: „Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.“ Leben passiert. Es sind die täglichen Ablenkungen durch Facebook und Twitter, durch Zeitungen und Nachrichten, durch WhatsApp und Instagram die uns unser Leben sanft und unbewusst entreißen.

Wir denken Gedanken, die unserem innersten so fern sind, dass kein Mensch durch bewusstes Nachdenken darauf kommen würde. Dabei bemerken wir nicht, dass, diese Gedanken unser Leben beeinflussen. Die Meditation entreißt uns diesen äußeren Einflüssen für einen kurzen Moment. Unser Gehirn beginnt dann zunächst damit, weiterhin wild hin und her zu denken und alte Gedanken hervorzukramen.

Dass ist der Grund, warum Meditation am Anfang so unsinnig erscheint. Schließlich denken wir ja trotzdem weiter. Aber nach einer gewissen Zeit (und diese Zeitspannen werden kürzer) kapituliert unser Gehirn und hört auf zu denken. Von 42 Gedanken pro Minute auf 0. Eine riesige Energieressource wird freigesetzt, weil unser Gehirn keine Kraft mehr benötigt, um wie ein Jack Russel Terrier auf Droge jedem noch so absurden Gedanken hinterher zu rennen.

Wir finden für einen kurzen Moment Ruhe und sind nun in der Lage unser wahres Potenzial zu erkennen und zu entfalten. Aber Vorsicht: Die Kraft, die ein Moment der Ruhe uns schenkt ist nicht zu unterschätzen. Sobald wir nicht mehr abgelenkt sind von äußeren Meinungen und Einflüssen, beginnen wir unser eigenes Leben zu hinterfragen. Wir erkennen in einem kurzen Moment, was für wunderbare Wesen wir sind und welches Potenzial in uns ruht. Es scheint, als könnten wir über das Wasser gehen.

Farben werden intensiver wahrgenommen und irgendwie erscheint uns die Welt heller und freundlicher. Wer das einmal erlebt hat, der hat zwei Möglichkeiten. Entweder er will mehr davon und genießt von diesem Tag an diese unglaubliche Kraft regelmäßig und führt ein Leben im Einklang mit seiner Seele und seinem Unterbewusstsein oder er ist so verstört, dass er nie mehr etwas erleben möchte.

Mein Interviewpartner in dieser Woche hat es erlebt und erlebt es seitdem immer wieder. Er berichtet im Interview davon, wie es ist zur Ruhe zu kommen und wie er darin jedes Mal wieder sein Glück findet.

Viel Spaß beim Zuhören!

Ihr Andreas Gregori

Glückfinder Podcast mit Andreas Gregori

Andreas Gregori
Andreas Gregori
Produziert und moderiert den Podcast "Glückfinder". "Wenn Du tust was Du liebst, liebst Du was Du tust!" - Mich faszinieren die Geschichten von Menschen die ihr Glück gefunden haben. Mein Wissen und meine Erkenntnisse aus den zahlreichen Gesprächen teile ich mit meinen Zuhörern und den Besuchern meiner Glückfinder Events.
36 Glücks Schlüssel
Jetzt gratis downloaden !!!

36 Glücks Schlüssel

Jetzt gratis downloaden !!!

 

Die zentrale Frage ist doch -

Was willst du wirklich &

Wann verbesserst Du Dein Leben?

Wir haben Dir eine eMail gesendet!

LEBENVERBESSERN.com verwendet Cookies - Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Datenschutz Erklärung

Cookies
Wenn Sie die Website besuchen, werden Informationen in Form eines Cookies auf Ihrem Computer ablegt. Cookies erlauben es beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Computer Informationen in Form eines Cookies speichert, stellen Sie bitte Ihren Internet-Browser so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).

YouTube Plug-Ins
Auf dieser Website werden Plug-Ins von YouTube verwendet. YouTube ist eine Videoplattform des Unternehmens Google Inc. („Google“). Bei jedem Aufruf der Website, die mit einem YouTube Plug-In versehen ist, werden Daten mit den Servern von Google ausgetauscht. Haben Sie einen Account bei YouTube und sind während des Besuchs der Website bei YouTube eingeloggt, werden Informationen über Ihren Besuch unserer Website Ihrem Nutzerprofil bei YouTube zugeordnet. Auch wenn Sie nicht eingeloggt oder kein Mitglied bei YouTube sind, besteht die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse an YouTube übertragen und gespeichert wird. Da die Datenerhebung nicht von uns, sondern von YouTube erfolgt, können wir zum Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung keine eigene Aussage treffen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch YouTube sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von YouTube auf http://www.google.de/intl/de/policies/privacy
YouTube verarbeitet die erhobenen Daten in Staaten außerhalb des Anwendungsbereichs der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (ABl. EG Nr. L 281 S. 31). Wir verweisen auf die Datenschutzhinweise von YouTube http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Newsletter
Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Die Einwilligung haben Sie gesondert oder gegebenenfalls im Verlauf des Newsletter Bestellprozesses ausdrücklich erteilt.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenn Sie den Newsletter nicht weiter beziehen wollen, dann können Sie sich über einen Abmeldelink im Newsletter und oder durch andere Wege (Brief oder E-Mail) abmelden.

Sicherheitshinweis
Die J&H MediaSolutions GmbH ist bemüht, die Daten durch Ergreifung von technischen und organisatorischen Möglichkeit so zu speichern und zu sichern, dass Sie für Dritte nicht zugängig sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden. Die J&H MediaSolutions GmbH empfiehlt Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg zu wählen.

Spam
Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbaren Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sog. „Spam-Mails“ bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Auskunft und Fragen
Falls Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, z. B. durch Einsicht oder Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten, wenden Sie sich bitte an die Adresse der J&H MediaSolutions GmbH oder per E-Mail.

X | Schliessen