So erkennst du, dass du unter Bindungsangst leidest

von Karin Mirijana Gieron-Hix

Die meisten von uns sehnen sich nach einem Partner, der sie versteht, unterstützt und bedingungslos liebt. Viele Menschen jedoch würden gerne eine Bindung eingehen, haben aber gleichzeitig Angst, sich auf eine Beziehung einzulassen.

Diese Angst nennen wir Bindungsangst. Menschen mit einer Bindungsangst fühlen sich in einer engen Beziehung bedroht. Sie befürchten z.B. ihre Selbständigkeit zu verlieren und nicht mehr genügend Freiraum zu haben.

Dieses Verhalten verbinden wir mit der klassischen Bindungsangst. Aber viel mehr Menschen, als sie selbst ahnen, haben Bindungsängste. Denn es gibt zahlreiche Ursachen für Bindungsängste. Aber die meisten bringen sie nicht mit Bindungsangst in Verbindung.

Mirijana - Bindungsangst für immer überwinden

Die 6 Anzeichen, dass du unter Bindungsangst leidest

1. Du lernst immer die falschen Partner kennen
Und vielleicht kennst du das? Du sehnst dich so sehr nach einem Partner, der liebevoll, fürsorglich, beziehungsfähig und verständnisvoll ist. Aber das Gegenteil ist der Fall. Dein Partner ist unverbindlich, stur, egoistisch, beziehungsunfähig und untreu. Und wenn du darüber nachdenkst, haben deine vergangenen Partner ähnliche Verhaltensweisen ans Tageslicht gelegt.

Im Grunde genommen weißt du, dass dir dieser Partner nicht guttut. Trotzdem investierst du alles in diese Beziehung, in der Hoffnung, dass er sich irgendwann ändert und es klappen könnte.

Hier liegt als Ursache Bindungsangst vor. Diese sorgt immer wieder dafür, dass du Partner kennenlernst, die im Grunde genommen nicht zu dir passen. Einerseits wünschst du dir Nähe, aber unbewusst hast du Angst davor, aus diesem Grund wählst du Partner, die dich erst gar nicht nahe an sich ranlassen.

2. Partner die du haben könntest, interessieren dich nicht
Du lernst Menschen kennen, die sich für dich interessieren. Sie sind charmant und aufmerksam und geben sich alle Mühe, um dich zu gewinnen. Aber dich interessieren sie nicht. Du bist der vollen Überzeugung, das sind nicht die richtigen Partner für dich, wunderst dich nur, dass dir dass immer wieder passiert.

Ja und auch hier haben wir es mit Bindungsangst zu tun. Diese sorgt dafür, dass du in jedem Fall nicht erkennst, wie charmant diese Menschen sind. Du findest immer etwas auszusetzen und bist überzeugt, dass das nicht der richtige Partner ist.

3. Nach einiger Zeit siehst du nur noch die Fehler
Vielleicht kennst du das auch. Du bist frisch verliebt, hast Schmetterlinge im Bauch, aber nach einiger Zeit beginnen dich Kleinigkeiten zu nerven. Du verlierst unter Umständen das Vertrauen zu deinem Partner. Dich nerven viele Dinge und du kannst es dir nicht erklären. WO du früher drüber weggesehen hast, reicht heute aus, um dich aus dem Gleichgewicht zu befördern.

Wenn es ganz schlimm kommt, beginnst du sogar nach Fehlern und Macken zu suchen, solange bis du welche findest.

Auch hier liegt Bindungsangst vor. Unbewusst bist du dir sicher, dass auch wenn alles passt, irgendwas doch noch passieren wird.

Mirijana - Bindungsangst für immer überwinden

4. Du möchtest keine Veränderung und suchst den Partner der zu 100% zu dir und deinem Leben passt
Du willst im Grunde genommen keine Veränderung. Aus diesem Grund soll alles so bleiben wie es ist. Ganz besonders, wenn es um deinen Freiraum und deine Verpflichtung geht. Am liebsten möchtest du den Partner, der so perfekt zu dir passt, dass Kompromisse nicht nötig sind.

Mit diesen Ansprüchen, die auch die Bindungsangst in sich tragen, versuchst du dich vor Nähe zu schützen. Jede neue Beziehung bringt Veränderung in dein Leben, das kannst du gar nicht verhindern. Du solltest deine Furcht vor Veränderung ablegen, das geht, wenn du deine Bindungsangst auflöst.

Jede Veränderung bringt die Chance zu einem schöneren Leben. Wenn du dir das mal bewusstmachst, bereichert jede Veränderung unser Leben.

5. Du willst deinen Ex-Partner zurück
Du bist in einer neuen Beziehung und vergleichst immer wieder deine jetzige Beziehung, mit deiner vergangenen. Du siehst die negativen Seiten an deinem neuen Partner und in eurer Beziehung und die positiven Seiten an deinem Ex-Partner und aus dieser Beziehung. Heimlich sehnst du dich nach bestimmten Situationen zurück und verabschiedest dich so immer mehr aus der neuen Beziehung.

Aber nur die wenigsten Menschen finden wieder zusammen, wenn sie sich einmal getrennt haben. Menschen mit Bindungsangst beginnen, die frühere Beziehung zu idealisieren, weil sie unerreichbar geworden ist. So reden sie sich immer wieder ein, dass sie nie mehr so einen Partner finden können.

6. Durch Verletzung rechnest du immer mit dem Schlimmsten
Viele Menschen können altes, vergangenes nicht loslassen. Sie denken immer wieder an die vielen Dinge, die ihnen angetan wurden: Untreue, Lügen, Betrug, Gewalt oder die schmerzhafte Trennung. Diese traumatischen Erlebnisse sorgen dafür, dass jeder Blick in die Zukunft, von den Schatten der Vergangenheit verdunkelt wird.

Diese Menschen sind nicht mehr in der Lage das Schöne in der Beziehung zu erkennen. Immer wieder sehen sie die negativen Aspekte und drehen sich so im Kreis.

Aber jede neue Beziehung benötigt einen Vertrauensvorschuss, ohne ihn geht es nicht. Menschen mit Bindungsängsten fällt es schwer, diesen Vertrauensvorschuss in die Beziehung mit einzubringen.

Wenn du deine Beziehungsängste ein für allemal auflösen willst, dann habe ich hier etwas ganz Besonderes für dich.
Klicke hier und schau es dir an! ← Klicken!

 

Mirijana - Bindungsangst für immer überwinden

Karin Mirijana Gieron-Hix
Karin Mirijana Gieron-Hix
ist Life-Coach und Autorin. Sie studierte Psychologie und Ayurveda-Medizin. Seit 2007 arbeitet sie in ihrer eigenen Ayurveda Praxis. 2009 entschied sie sich, sich ganz ihrer Berufung zu widmen und arbeitet seitdem als Energetikerin und Life Coach und unterstützt Menschen dabei, ihr Leben leichter und glücklicher zu gestalten. Mit ihrem Blog (mirijana.eu), erreicht sie monatlich viele Leserinnen und gibt ihnen Impulse für ihren Alltag.
36 Glücks Schlüssel
Jetzt gratis downloaden !!!

36 Glücks Schlüssel

Jetzt gratis downloaden !!!

 

Die zentrale Frage ist doch -

Was willst du wirklich &

Wann verbesserst Du Dein Leben?

Wir haben Dir eine eMail gesendet!

LEBENVERBESSERN.com verwendet Cookies - Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Datenschutz Erklärung

Cookies
Wenn Sie die Website besuchen, werden Informationen in Form eines Cookies auf Ihrem Computer ablegt. Cookies erlauben es beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Computer Informationen in Form eines Cookies speichert, stellen Sie bitte Ihren Internet-Browser so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).

YouTube Plug-Ins
Auf dieser Website werden Plug-Ins von YouTube verwendet. YouTube ist eine Videoplattform des Unternehmens Google Inc. („Google“). Bei jedem Aufruf der Website, die mit einem YouTube Plug-In versehen ist, werden Daten mit den Servern von Google ausgetauscht. Haben Sie einen Account bei YouTube und sind während des Besuchs der Website bei YouTube eingeloggt, werden Informationen über Ihren Besuch unserer Website Ihrem Nutzerprofil bei YouTube zugeordnet. Auch wenn Sie nicht eingeloggt oder kein Mitglied bei YouTube sind, besteht die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse an YouTube übertragen und gespeichert wird. Da die Datenerhebung nicht von uns, sondern von YouTube erfolgt, können wir zum Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung keine eigene Aussage treffen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch YouTube sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von YouTube auf http://www.google.de/intl/de/policies/privacy
YouTube verarbeitet die erhobenen Daten in Staaten außerhalb des Anwendungsbereichs der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (ABl. EG Nr. L 281 S. 31). Wir verweisen auf die Datenschutzhinweise von YouTube http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Newsletter
Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Die Einwilligung haben Sie gesondert oder gegebenenfalls im Verlauf des Newsletter Bestellprozesses ausdrücklich erteilt.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenn Sie den Newsletter nicht weiter beziehen wollen, dann können Sie sich über einen Abmeldelink im Newsletter und oder durch andere Wege (Brief oder E-Mail) abmelden.

Sicherheitshinweis
Die J&H MediaSolutions GmbH ist bemüht, die Daten durch Ergreifung von technischen und organisatorischen Möglichkeit so zu speichern und zu sichern, dass Sie für Dritte nicht zugängig sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden. Die J&H MediaSolutions GmbH empfiehlt Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg zu wählen.

Spam
Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbaren Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sog. „Spam-Mails“ bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Auskunft und Fragen
Falls Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, z. B. durch Einsicht oder Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten, wenden Sie sich bitte an die Adresse der J&H MediaSolutions GmbH oder per E-Mail.

X | Schliessen